England
Stockholm
Venedig
Tegernsee Wallberg
Oslo-Fjord
Paris
Westschwedische Schären
Griechenland, Kefalonia, Myrtos Beach

Wir haben Wir haben nun so nach und nach die Hauptstädte angeschaut, die uns interessieren. Da durfte natürlich London in England nicht fehlen.

das mit einer Erkundung auch anderer Landesteile verbunden. Los ging es also mit der Fähre und dem Auto nach England zunächst nach London. Da wir unsere Sprachkenntnisse etwas auffrischen wollten haben wir etwas außerhalb mit Familienanschluss gewohnt, das war ganz nett.

Mit der Familie zusammen gefrühstückt, einige Tipps bekommen was will man mehr.

Nach London rein sind wir dann mit der Bahn und Bus. Das üblich stand zur Besichtigung an, zum Glück hatten wir kein berüchtigtes britisches Wetter.

Tower Bridge, Buckingham Palast mit Wachablösung, Parlament, Downingstreet, Picadelly Circus, Palace of Westminster mit dem Big Ben, Tower von London, Saint Paul’s Cathedral,  Westminster Abbey, Trafalgar Square, Covent Garden und  Wachsfigurenkabinett.

Zum Luftschnappen sind wir dann auch in den berühmten Hydepark und haben tatsächlich einigen Redner gehört. (Marble Arch und Speakers Corner)

Ein Ausflug zum Windsor Castle musste natürlich auch sein. Zum Glück war die königliche Familie gerade nicht anwesend, so dass wir einiges besichtigen konnten.

Nachdem wir so den Trubel hatten zog es uns weiter in etwas ruhige Gefilde. Wir haben so einige Seebäder abgeklappert, dabei immer per Bed and Breakfast übernachtet.

Im Landesinneren etliche Schlösser besichtigt, alles super gepflegt, Stonehenge  und Bath durfte auch nicht fehlen. Für wenige km waren wir auch kurz in Schottland.

Die letzten Tage unseres Urlaubs haben wir dann im Lake District verbracht. Einem riesigen Seengebiet. Wir haben in Windermere übernachtet in so einem typischen Steinhaus, uns ein Segelboot ausgeliehen, Wind war ja immer ordentlich vorhanden. Auch hier hatten wir Glück, kein Großartiger Regen.

So ging es dann zurück zur Fähre mit einer Übernachtung und der Alltag hatte uns wieder.

Bilder wie üblich unter dem link unsere Bildergalerie.